Beinnähte einer Jeanshose nähen#BE02

Im folgenden Beitrag erkläre ich per Video und bebilderter Textanleitung, wie ich Schritt für Schritt die äußeren und inneren Beinnähte einer Jeanshose zusammen nähe und was es dabei zu beachten gibt.

Videobeschreibung:

 

1. Innere Beinnaht schließen:

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Reihenfolge zum Zusammennähen überlegen
Reihenfolge zum Zusammennähen überlegen

Als erstes überlege ich, ob eine der Beinnähte an äußerer oder innerer Naht übersteppt werden soll. Auch wenn ich z.B. noch eine Tasche über die äußere Naht nähen möchte, müsste ich diese zuerst schließen. In diesem Beispiel werde ich die innere Beinnaht später übersteppen. Daher beginne ich auch damit, diese Naht zu schließen.

martPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- innere Naht an Kreuznaht zusammenstecken
innere Naht an Kreuznaht zusammenstecken

Ich lege hier die Hinterhose rechts auf rechts auf die passende Vorderhose. Dann stecke ich beide an der Kreuznaht der inneren Beinnaht zusammen. Das ist die Stelle, an der die Gesäßnaht der Hinterhose und die kurze Schrittnaht der Vorderhose aufeinandertreffen.

martPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- innere Naht vom Knie zum Saum zusammenstecken
innere Naht vom Knie zum Saum zusammenstecken

Falls ich eine mehr als knielange Hose habe, stecke ich zunächst den Bereich vom Saum bis zum Knips in Kniehöhe glatt zusammen.

martPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- innere Naht von Knie bis Kreuznaht stecken
innere Naht von Knie bis Kreuznaht stecken

Im oberen Bereich von Knie bis zur Kreuznaht muss die Naht der Hinterhose etwas auf die Länge der Vorderhose gedehnt werden. Diese Dehnung ist für eine bessere Passform in das Schnittmuster eingearbeitet.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- innere Naht verbinden
innere Naht verbinden

Nun nähe ich die Naht mit einem Geradstich zusammen. Die Breite der Nahtzugabe erkenne ich an dem Knipsabstand am Saum- zur Beinnaht. In diesem Beispiel sind das 15mm. Wenn hier keine Knipsmarkierungen vorhanden sind, gilt die „Standard Nahtbreite“ von 10 mm.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- innere Beinnaht über Kreuznaht steppen
innere Beinnaht über Kreuznaht steppen
smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Innen- und Außennähte mit Overlock versäubert
Innen- und Außennähte mit Overlock versäubert

Die innere Beinnaht sowie die einzelnen Außennähte habe ich mit der Overlockmaschine versäubert.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Nahtzugabe an innerer Beinnaht zur Vorderhose bügeln
Nahtzugabe an innerer Beinnaht zur Vorderhose bügeln

Die Nahtzugabe der inneren Beinnaht überbügele ich nun in Richtung Vorderhose, da ich die Naht anschließend auf dieser Seite übersteppen möchte. Daher hatte ich beim Anbringen der Overlocknaht die Hinterhose nach oben liegen, so dass nun die „schöne“ Overlockseite sichtbar ist.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- übersteppen der inneren Beinnaht
übersteppen der inneren Beinnaht

Nun übersteppe ich die innere Beinnaht zuerst mit 2 mm und anschließend mit 8 mm Abstand von der Naht auf die Vorderhose. Da die äußeren Beinnähte noch nicht zusammengenäht sind, kann ich diesen Arbeitsschritt noch bequem ausführen. Daher die anfänglichen Überlegungen bezüglich der Reihenfolge, welche Naht ich zuerst schließe.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- fertig übersteppte innere Beinnaht
fertig übersteppte innere Beinnaht

 

2. Äußere Beinnaht schließen:

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Außennähte zusammenstecken
Außennähte zusammenstecken

Nun stecke ich jeweils die vordere auf die hintere Seitennaht rechts auf rechts zusammen.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Außennaht verbinden
Außennaht verbinden

Nun nähe ich die Naht mit einem Geradstich zusammen. Die Breite der Nahtzugabe erkenne ich an dem Knipsabstand an Saum/ bzw. Taille zur Beinnaht. In diesem Beispiel sind das 15mm. Wenn hier keine Knipsmarkierungen vorhanden sind, gilt die „Standard Nahtbreite“ von 10 mm.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Hosenbein zum Bügeln über Ärmelbrett ziehen
Hosenbein zum Bügeln über Ärmelbrett ziehen

Zum Bügeln der Naht schiebe ich das Bein über ein Ärmelbrett. Wer kein entsprechendes Bügelgerät zur Verfügung hat, kann leicht improvisieren, in dem er z.B. ein Kissen ins Bein schiebt. Nun wird die Naht auseinander gebügelt. Daher habe ich diese auch schon zuvor einzeln versäubert.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Beinnaht auseinander bügeln
Beinnaht auseinander bügeln
smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Beinnaht am Taschenbeutel zur Hinterhose überbügeln
Beinnaht am Taschenbeutel zur Hinterhose überbügeln

Im oberen Bereich der Taschenbeutel überbügele ich die Naht in Richtung Hinterhose.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- überbügelte Beinnaht am Taschenbeutel
überbügelte Beinnaht am Taschenbeutel

3. Steppung an Außennaht:

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Taschenbeutellänge ertasten und markiere
Taschenbeutellänge ertasten und markieren

Jetzt kann ich die Hose auf die rechte Seite wenden. Die Seitennaht wird nun noch von oben bis zum Ende des vorderen Taschenbeutels übersteppt. Daher markiere ich mit Kreide das Ende des Taschenbeutels, was sich gut ertasten lässt.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Außennaht in Taschenbeutellänge auf Hinterhose übersteppen
Außennaht in Taschenbeutellänge auf Hinterhose übersteppen

Dann übersteppe ich die Naht mit 2 mm Abstand auf die Hinterhose.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- Nahtende an Außennaht riegeln
Nahtende an Außennaht riegeln

Das Nahtende kann man mit Vor- und Rückstichen sichern. Hier im Beispiel arbeite ich mit einem ca. 8 mm langem Riegel. Ich drehe am Nahtende die Hose um und nähe den Riegel dann mit einem schmalen Zickzackstich mit 1,5mm Breite und 0,4 mm Abstand. Dieser Arbeitsschritt ist wieder ganz optional und designabhängig.

smartPATTERN Nähanleitung Beinnähte Jeanshose- fertige Beinnähte
fertige Beinnähte

Im Folgenden findet ihr den Link zum nächsten Arbeitsschritt:

 

Falls ihr noch gar nicht so weit seid und vielleicht ganz vorn anfangen wollt, findet ihr hier noch einige Links:

Teile uns deine Gedanken mit